Textgrösse: AAA

Innovationsgeist pur: Die neue Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master mit Oysterflex-Band

Die ikonischen Bänder der Genfer Uhrenmanufaktur Rolex haben Uhrengeschichte geschrieben: Das Oyster-Band, das Präsident-Band und das Jubilé-Band sind seit Jahren edle Begleiter der Uhren aus dem Hause Rolex. In Basel hat Rolex nun eine doppelte Premiere präsentiert: Eine neue Version der Oyster Perpetual Yacht-Master ist mit dem exklusiv von Rolex entwickelten, patentierten Oysterflex-Band versehen. Im Kern besteht das Band aus einem superelastischen Metallfederblatt, das mit hochwertigem, schwarzem Elastomer überzogen ist. Das neue Oysterflex-Band ist widerstandsfähig wie ein Metallband, gleichzeitig aber flexibel und komfortabel wie ein sportliches Elastomerarmband. Zur Verbesserung des Tragegefühls hat Rolex das Band an den Innenseiten mit einem patentierten System seitlicher „Polster“ versehen, die das Band stabil und angenehm am Arm halten.

Die neue Version der Oyster Perpetual Yacht-Master ist mit 40 mm und mit 37 mm Durchmesser erhältlich. Beide Modelle sind mit einem Oyster-Gehäuse in 18 Karat Everose-Gold erhältlich, auf dem eine drehbare Lünette mit Cerachrom-Zahlenschreibe aus mattschwarzer Keramik und polierten Reliefziffern aufgesetzt ist. Spielerisch nimmt diese den Farbkontrast zwischen dem polierten Goldgehäuse und den mattschwarzen Elementen des Zifferblatts, Bandes und der Lünette auf. Mit der neuen Yacht-Master zeigt Rolex seine Innovationsgabe – sowohl in technischer als auch in ästhetischer Hinsicht.

Die neue Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master und andere Rolex-Modelle finden Sie bei Ihrem führenden Rolex-Konzessionär in Niedersachsen, Juwelier Kröner in Hannover.

<<< zurück zu den anderen Beiträgen